Marco Voge tritt für die CDU zur Landtagswahl an

Marco Voge tritt für die CDU zur Landtagswahl an

Marco Voge tritt für die CDU zur Landtagswahl an

Die Mitglieder der CDU aus den Städten Balve, Hemer, Menden, Neuenrade und Plettenberg haben Marco Voge aus Balve zum Landtagskandidaten gewählt. Im Neuenrader Kaisergarten setzte er sich mit 130 zu 113 Stimmen gegen Benjamin Friedrich aus Menden durch. Voge, der im Rat seiner Heimatstadt Balve und im Kreistags sitzt, tritt zum ersten Mal als Direktkandidat an und machte vor einem vollem Haus deutlich, dass es sein Ziel sei, den Wahlkreis direkt zu gewinnen. Dazu nannte er verschiedene Ansatzpunkte, um die Benachteiligung im ländlichen Raum zu beenden. “Gemeinsam mit allen CDU-Mitgliedern aus den Städten schaffen wir es, dass Marco Voge im nächsten Jahr den Wahlkreis direkt in Düsseldorf vertritt”, ist sich der CDU-Kreisvorsitzende Thorsten Schick MdL sicher.